Atelier

Seit 15 Jahren arbeiten wir als Schwestern in einer engen Fusion zusammen. Form und Farbe verschmelzen zu einem großen Ganzen.
Angefangen hat unsere Geschichte in einem kleinen Dachboden eines alten Hauses.
Seit nunmehr 3 Jahren sind wir im Ansitz Wellenstein unermüdlich am Wirken und Arbeiten.
Unsere NONOS Skulpturen, die wir vor 15 Jahren aus der Taufe gehoben haben, wurden 2019 in Venedig während der Biennale im Giardini Marinaressa ausgestellt. Diese sind im Barock Saal des Schlösschens entstanden.
Neben unseren Skulpturen, arbeiten wir auch täglich an der Weiterentwicklung unserer abstrakten Werke wie Objekte, Bilder u.v.m.
Wir verwenden eine vielzahl an Materialien wie Karbon, Fiberglas, Metall, Harze und Pigmente.